Der Schulhof

Der große Schulhof ist idyllisch am Wald gelegen und somit ein naturnaher Erholungsraum. Gemeinsam mit der Montessori Grundschule wird ein Fußball- und ein Basketballfeld genutzt. Ebenso erfreuen sich die Oberschüler*innen an dem Ziegengehege der Grundschule.

Da die Spielgeräte allerdings der Grundschule vorbehalten sind, haben sich unsere Schüler*innen im Laufe der Jahre einen eigenen Oberschulbereich in Eigenleistung eingerichtet. Auf diesem Terrain befindet sich der beliebte Holzpavillon als Treffpunkt sowie unser Outdoor-Klassenzimmer, welches aus Holzbänken und Tischen besteht, die im Sommer auch für den Unterricht sowie die Studienzeit im Freien genutzt werden.

Außerdem gibt es eine Liegewiese, Sonnenstühle und eine eigene Tischtennisplatte. Dieser Bereich wurde von den Schüler*innen geplant und gestaltet, um ihren Pausenbedürfnissen gerecht zu werden. Die Gestaltung und Pflege der Sträucher, Blumen und Küchenkräuter wird von den Schüler*innen selbst übernommen, genauso wie die Pflege und Instandhaltung der Holzelemente.

In der warmen Jahreszeit öffnet sich unsere Schule über den Schulhof hinaus. Im Schatten der Bäume vor dem Schulgebäude wird gerne auf Decken sitzend und liegend gearbeitet und gelernt. Auch die sehr nahe gelegene Spree lädt Kurse und Lerngruppen immer wieder zu Spaziergängen, Expeditionen und Picknickausflügen ein.