Fachunterricht

Der Fachunterricht in den Fächern der Lernbüros Mathematik, Deutsch und Sprachen versteht sich als Inputphasen und hält Unterrichtsformen bereit, die das Lernen auf anderen Ebenen fördert.

In den Gesellschafts- und Naturwissenschaften liegt der Schwerpunkt auf der Erfahrung des gemeinsamen Lernens. Aufgaben in den Lernbüros und Fachunterricht sind inhaltlich miteinander verbunden und ergänzen einander.

Wahlpflichtunterricht

Im Wahlpflichtunterricht wird ab der Jahrgangsstufe 7 Spanisch sowie alternativ das Fach WAT angeboten werden. Ab der Jahrgangsstufe 9 kann als weitere Fremdsprache Französisch erlernt werden.

Die Fächer Geografie, Geschichte und Politische Bildung sowie Physik, Chemie und Biologie werden in den Jahrgangsstufen 7 und 8 in dem Lernbereich Gesellschaftswissenschaften bzw. Naturwissenschaften zusammengefasst unterrichtet. Die dort zu behandelnden Themen sind als Schwerpunkte in unseren schuleigenen Lehrplänen festgelegt.